Gelähmte Mäuse können dank Injektion wieder laufen

Es ist ein kleiner Hoffnungsschimmer für Querschnittsgelähmte: Forscher der Northwestern-Universität in Evanston im US-Bundesstaat Illinois haben ein bioaktives Gel entwickelt, das das Wachstum von Nerven fördert und selbst schwere Rückenmarksverletzungen heilen könnte. Gelähmte Mäuse lernten damit wieder laufen.Kern der Therapie…
Franz-Joseph Huainigg

Dr. Franz-Joseph Huainigg, Ex-VP-Behindertensprecher, gegen Corona geimpft

Franz-Joseph Huainigg wurde 1966 in Kärnten geboren. Seit einer Impfung im 7. Lebensmonat sind seine Beine gelähmt. Seine Behinderung wurde im Laufes seines Lebens immer schwerer. Heute ist er auf Elektrorollstuhl und Beatmungsgerät angewiesen. „Als Impfopfer bin ich aber nicht…

Karlsruhe verschiebt REHAB-Messe

Die anhaltend hohen Corona-Inzidenzwerte und das langsamer als erhofft voranschreitende Impfgeschehen sowie eine Zielgruppe mit einem besonderen Hygiene- und Schutzbedürfnis sind der Grund, dass die Messe Karlsruhe die REHAB – Europäische Fachmesse für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion in Absprache…

Teilnahme an einer Masterstudie an der Uni-Wien

Frau Greber Hannah hat uns ersucht folgenden Aufruf zu veröffentlichen:  https://virtualrealitywien.wordpress.com/ Mein Name ist Greber Hannah, und ich schreibe derzeit meine Masterarbeit für mein Studium der Communication Science an der Universität Wien zum Thema Darstellung von körperlicher Beeinträchtigung in Medien.…
Margit Gföhler mit dem neuentwickleten Rollstuhl

TU Wien entwickelt Gelenke schonenden Rollstuhl

TU Wien entwickelt Gelenke schonenden Rollstuhl
(von Fritz Gardavsky)

Weltweit benötigen mehr als 131 Millionen Menschen einen Rollstuhl. Die gebräuchlichste Art des Antrieb sind Treibreifen an den Hinterrädern. Langjähriges Bewegen durch Drehen der Treibreifen schadet Oberarm- und Schultermuskulatur. Die meisten Rollstuhlbenützer leiden daher im Laufe der Zeit unter oft schmerzhaften Abnützungserscheinungen.

Ludwig-Bolzmann-Gesellschaft startet neues Crowdsourcing im Bereich Unfallverletzungen

Die Ludwig Boltzmann Gesellschaft (LBG) startet das internationale Crowdsourcing Projekt „Reden Sie mit!“ bei Unfallverletzungen. Wir suchen nach Forschungsfragen von ExpertInnen aus der klinischen Praxis (ÄrztInnen, Ergo- und PhysiotherapeutInnen, PflegerInnen, etc.) und PatientInnen. Über unsere Online Plattform — www.tell-us.online/de — können bis 3. Juli 2018 Beiträge eingereicht werden…

Kinderlähmung

Die Kinderlähmung ist eine Infektionskrankheit, die die Nervenzellen des Rückenmarks befällt. Dies führt zu Lähmungserscheinungen, die mit einer Querschnittlähmung vergleichbar sind. Etwa ab 1880 trat diese Krankheit in epidemischer Form auf. Betroffen waren vor allem Kinder, die daran verstarben oder…
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner